Nächster Termin: 2.-6. Juni 2017

Programm

Freitag

18:00 Uhr
Fassanstich und Eröffnung des Strandfestes

Samstag

11:00 – 22:00 Uhr
Trödelmarkt

ca. 22:30 Uhr
Höhenfeuerwerk (evtl. auch früher!)

Sonntag

11:00 – 22:00 Uhr
Trödelmarkt

15:00 Uhr
Live Musik mit „Under Cover unplugged“

Montag

11:00 – 20:00 Uhr
Trödelmarkt

strandfest

Das Strandfest

strandfest

Seit über sieben Jahrzehnten findet das traditionelle Pfingstfest an der Mondorfer Rheinpromenade statt. Zahlreiche Schausteller laden zu vergnügten Stunden an den diversen Fahrgeschäften, Schießständen und Losbuden ein.

Offizieller Beginn des Festes ist mit dem Fassanstich am Freitagabend durch den Bürgermeister. Begleitet wird das Strandfest von einem Trödelmarkt, auf dem Händler die unterschiedlichsten Waren anbieten.

Für das leibliche Wohl nach Kirmesart ist selbstverständlich gesorgt, den Ausschank übernehmen Ortsvereine. Das Highlight in jedem Jahr ist natürlich das Höhenfeuerwerk am Samstagabend.

Vor über 75 Jahren wurde zum ersten Mal das Pfingstfest am Mondorfer Rheinufer gefeiert.

In den folgende Jahrzehnten erfreute sich das Fest an der Siegmündung zunehmender Beliebtheit und wuchs stetig an. Der obligatorische Fassanstich am Freitagabend hat sich ebenso als fester Programmpunkt etabliert, wie das bei Einbruch der Dunkelheit stattfindende Höhenfeuerwerk am Samstag.

An den drei Haupttagen findet auch wieder ein Trödelmarkt statt, auf dem diverse Händler ihre Waren anbieten.

Für die Besucher ist eine Beschilderung zu Parkplätzen in der Eifelstraße und zum Gewerbegebiet Mondorf angebracht. Die üblichen Parkplätze im Dorf stehen natürlich auch zur Verfügung. Bedenken Sie aber bitte beim Abstellen Ihres Kraftfahrzeuges, dass auch an diesen Tagen der Linienverkehr seinen Fahrplan wegen der Anschlüsse einhalten muss und Einsätze von Feuerwehr und Rettungsdienst gewährleistet bleiben müssen.

Aufgrund der Erfahrungen der Vorjahre wird auch an den Tagen des Strandfestes der ruhende Verkehr verstärkt vom Ordnungsamt überwacht werden. Soweit insbesondere der Busverkehr in der Provinzialstraße, Pastor-Breuer-Straße und Langgasse durch parkende Fahrzeuge beeinträchtigt wird, werden die verkehrswidrig abgestellten Fahrzeuge leider abgeschleppt.

Tipp: Sie können auch auf der anderen Rheinseite in Grau-Rheindorf parken und sich mit der Fähre übersetzen lassen. Dann kommen Sie direkt im Geschehen an!

Bei normalen Rheinpegel ist die Rheinfähre von und nach Grau-Rheindorf in Betrieb, befördert jedoch ausschließlich Fußgänger und Radfahrer!

Organisation

Veranstalter des Strandfestes ist die Pfingstfest GbR, die sich zusammensetzt aus dem TuS Mondorf, dessen Förderverein und dem Männergesangverein Mondorf sowie Peter Barth als Vertreter der Schausteller.

Organisator des Trödelmarktes ist der Veranstaltungsservice Brumbach. Besuchen Sie hier die Website der Firma Brumbach.

Eindrücke

Fotos

Videos

Location

Das Strandfest findet direkt am Rheinufer in Mondorf am Ende der Provinzialstraße statt.

Veranstaltungsort:
53859 Niederkassel-Mondorf, Provinzialstraße (Straße zur Rheinfähre) und Rheinallee.
Erreichbar über die A59 Abfahrt Troisdorf / Mondorf und über die A565 Abfahrt Beuel / Niederkassel.
Folgen Sie der Ausschilderung „Mondorf Rheinfähre“ und benutzen Sie die ausgewiesenen Parkflächen.

Infos zur Rheinfähre Mondorf
Busfahrplan der RSVG